Samstag, 31. Mai 2014

PROJEKT 364 - Das letzte Foto

Gestern war es soweit, die letzte Aufnahme meines PROJEKT 364 musste gemacht werden.
Das letzte Foto, es sollte schon was besonderes sein.
In der erstes Hälfte des Fotoprojektes hatte ich mir um das finale Bild keinerlei Gedanken gemacht,  aber als ich im Dezember das Zwischenresumee veröffentlicht hatte, hatte ich des öfteren mir Überlegungen darüber gemacht.
Eine Idee hatte ich recht schnell, es war witzig, zumindest fand ich es. Es sollte ein Selfie werden, schön assi vorm Spiegel, mit Blitz ausgelöst und einem Duckface.


Der Post sollte lauten:

PROJEKT 364
#364/364
"Sorry, der musste jetzt einfach sein ;-)"
www.andreasaltenhoff.blogspot.com


Aber in dem letzten Monat hatte ich mich dann um entschieden,  es gab außer meiner Lebensgefährtin Christina noch eine Person, die mich beim PROJEKT 364 begleitet hatte. Zum Start des Projektes kaum größer als eine Honigmelone, Anfang Oktober das Licht der Welt erblickt versucht unser Sohn zum Ende des Fotoprojektes selbständig zu stehen, die ersten Gehversuche werden auch schon unternommen.
Lennart Paul Altenhoff, ihm habe ich das letzte Foto gewidmet.


Dieses Lächeln ist es ja wohl wert, dass ich auf das Selfie verzichtet hatte.

Euer Andreas




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.