Unbeachtet

Unbeachtet, eine neue Serie hier auf meinem Blog. Es geht um Aufnahmen, die mir persönlich sehr gut gefallen, aber im Internet keinerlei Beachtung genießen.

Vielleicht kennt Ihr das ja auch, eine Aufnahme die Euch am Herzen liegt, gepostet und/oder veröffentlicht und keiner interessiert sich dafür.

Aber woran liegt es denn jetzt?

Geschmäcker sind nun mal sehr unterschiedlich und das perfekte Foto, welches wirklich jedem gefällt gibt es deshalb auch nicht. Aber es gibt natürlich auch noch die Möglichkeit, dass ich was falsch gemacht habe und selber den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe.

Was hätte ich besser machen können?
Was ist Verbesserungswürdig?
Warum bleibt die Aufnahme unbeachtet?
  • falsches Motiv
  • langweilige Bildidee
  • ungünstige Perspektive
  • kein perfekter Bildaufbau
  • zu viel/zu wenig Farbsättigung, Helligkeit, Kontrast oder Schärfe
  • zu viel Photoshop
  • usw.
Bei dieser Serie geht es um Fotos die ich bei diversen Foto-Sharing-Seiten veröffentlicht habe, die aber nur wenige angeschaut werden und wenige oder meist gar keine Kommentare bekommen haben.

Die Zeiten, dass man bei solchen Internetportalen konstruktive Kritik bekommt scheinen leider vorbei zu sein. Selten ist es geworden, dass man als Kommentar, sei es bei den eigenen oder auch bei allen anderen Fotos mehr ließt als nur "Top", "Gefällt mir", "gute Arbeit", usw.
Kritiken, Verbesserungsvorschläge und Tipps werden leider viel zu selten gegeben, aber genau dadurch erhält man doch die Chance an sich zu arbeiten, sich zu verbessern.

Ich möchte an dieser Stelle genau solche Aufnahmen von mir vorstellen und würde gerne Eure Meinung zu diesen Werken erfahren.

!!! Kritik ist erwünscht, bzw. gefordert !!!

Also haltet Euch bloß nicht zurück, sonder teilt mir Eure Meinung, Eure Gedanken mit.

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.